Skype: globaladventureguide

AGB

Bei Erhalt einer Anzahlung von 25% wird Ihr Platz für die von Ihnen gewählte Tour reserviert. Der Restbetrag ist spätestens 42 Tage vor Reisebeginn zu entrichten.

Alle Preise sind in neuseeländischen Dollar (NZ$) angegeben und enthalten 12,5% GST (Allgemeine Umsatzsteuer).

  • Global Adventure Guide (GAG) behält sich das Recht vor, den Reiseablauf zu ändern, wenn schlechtes Wetter oder eine bessere Befriedigung der Kundenwünsche dies erfordern.
  • GAG haftet nicht für Schäden, Kosten oder Unannehmlichkeiten, die durch Verspätungen öffentlicher Verkehrsmittel, Fahrplanänderungen, Streiks, Fahrzeugpannen, Naturgewalten oder sonstige Umstände verursacht werden.
  • GAG fungiert bei der Beschaffung von Unterkünften oder gegebenenfalls von öffentlichen Verkehrsmitteln lediglich als Vermittler und übernimmt keine Haftung für die Nichterbringung von Beförderungs-, Unterkunfts- oder sonstigen Leistungen durch einen Dritten.
  • GAG behält sich das Recht vor, einen Reiseplatz ohne Bekanntgabe weiterzuverkaufen, wenn die Abschlusszahlung nicht bis zum Fälligkeitstermin erfolgt ist. Es wird das Recht vorbehalten, jederzeit einen Reiseteilnehmer von der Teilnahme an einer Tour auszuschließen.
  • Wenn jemand mit seinem Fahrrad in einer Weise fährt, die zur Beschädigung des Fahrrades führt, so hat der Betreffende die Reparaturkosten für das Fahrrad und die Kosten für alle erforderlichen Ersatzteile zu tragen.
  • Bei Radtouren ist immer ein Schutzhelm zu tragen.

Reiserücktrittskosten

  • Mehr als 90 Tage vor Reisebeginn 50% Verlust der Anzahlung
  • 90-61 Tage vor Reisebeginn Verlust der Anzahlung
  • 60-31 Tage vor Reisebeginn 50% des Reisepreises
  • 30 Tage vor Reisebeginn bis zum Abreisetag 100% des Reisepreises

Sobald eine Tour begonnen hat, wird Rückerstattungsansprüchen nicht mehr stattgegeben.
Wir empfehlen Ihnen daher den Abschluss eines umfassenden Versicherungsschutzes für Reiserücktritt, medizinische Kosten, private Unfälle, Gepäck sowie Geld und allgemeine Haftpflicht. (Global Adventure Guide kann für Sie Versicherungen bei “Mike Henry” Insurances abschließen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei uns.)

Sicherheitsbestimmungen und Kundenerklärung

Abenteuer-Aktivitäten wie Radfahren, Mountainbiking und Wandern sind mit inhörenten Risiken und Gefahren verbunden. Wir bemühen uns, Ihre Reise so sicher wie möglich zu machen, aber es lassen sich nicht alle Risiken und Gefahren vorhersehen oder vermeiden. Wir bitten Sie, die “Global Adventure Guide Sicherheitsbestimmungen und Kundenerklärung” gründlich durchzulesen. Wenn Sie Probleme haben, wenden Sie sich bitte an uns.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>